Inhalte meines Unterrichts:

  • Erarbeiten von Klavierstücken
  • Klaviertechnik (Fingerübungen und Etüden)
  • Rhythmus-Training
  • Fingersatz Methoden
  • Notenkunde
  • Physiologische Haltung
  • Musiktheorie
  • Gehörbildung
  • Improvisation

auf Wunsch gerne:

  • Prima-Vista-Spiel
  • Songwriting
  • Ableton Musikproduktion
  • Übungen aus der Alexandertechnik
  • Progressive Muskelentspannung

Über meinen Klavierunterricht

Meinen Klavierunterricht gestalte ich in einer angenehmen und entspannten Arbeitsatmosphäre ohne Druck, sodass du dich wohl fühlst.  Ich bin der Meinung, dass die Ziele so am schnellsten und nachhaltigsten erreicht werden.

Daneben lege ich großen Wert auf die Qualität des Instrumentes. Das Lernen an einem Flügel bietet dir nicht nur die Möglichkeit eine saubere Technik zu erlernen, sondern steigert auch die Freude an der Musik durch einen vollen Klang.

Technik

Zur Entwicklung deiner technischen Fähigkeiten erarbeiten ich mit dir ein Repertoire an Etüden und Fingerübungen. Diese Technik-Übungen sollen stets zielgerichtet auf das jeweilige Klavierstück sein. Dabei möchte ich dir beibringen, wie musikalische Gestaltung und Virtuosität zusammenhängen und dich darin unterstützen, deinen eigenen Ausdruck zu finden.

Musikalische Interpretation

Während meiner langjährigen Arbeit als Klavierpädagoge habe ich mit Menschen aller Altersklassen zusammengearbeitet. Dabei ist mir aufgefallen, dass es vielen schwerfällt die eigene musikalische Interpretation beim Spielen wahrzunehmen. Dieses Phänomen hängt damit zusammen, dass wir den Ton am Klavier nicht unmittelbar produzieren, wie beispielsweise beim Gesang. Die Mechanik des Klaviers liegt dabei noch zwischen uns und dem Ton. Ich möchte dich dabei unterstützen, die eigene Wahrnehmung zu schulen, damit deine Musikalität voll zur Geltung kommen kann. Dazu werden Audio-Aufnahmen von deinen Musikstücken behilflich sein.